Der leidenschaftliche Programmierer

imageMitte Februar hatte ich Geburtstag und das Buch “Der leidenschaftliche Programmierer” von Chad Fowler geschenkt bekommen.

Das Buch ist echt Klasse! Chad Fowler, eigentlich Musiker, hat es in der Welt der Software-Entwicklung weit gebracht. Seine Erfahrungen und Tipps sind in dem Buch beschrieben.

Es geht in dem Buch um die Weiterentwicklung persönlicher Fähigkeiten als Entwickler. Die Karriere sollte man sehen wie ein Produkt, das man entwickelt. Wie sieht es mit der Marktauswahl für das Produkt aus? In welche Programmiersprachen sollte ich investieren und in welche nicht? Letztere Frage wird im Probekapitel (http://www.it-fachportal.de/5885) angesprochen.

Man soll sich einfach nicht mit dem Mittelmaß zufrieden geben! Nur wer das beste anstrebt, erreicht auch das beste.

Fazit

Das Buch macht Lust auf mehr! Es liest sich einfach und flüssig und besteht aus 54 kleinen Kapiteln, die mit Übungen das “Gelernte” umsetzen lassen oder zum Nachdenken anregen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.