Quicki: Wie man herausbekommt, welche .NET-Version (1.1 oder 2.0) installiert ist

Ich habe mich schon öfter gefragt, wie man eigentlich feststellt, ob und welche Version vom .NET-Framework installiert ist.

Dazu startet man einfach die CLRVer.exe, die im Pfad eingetragen sein sollte. Diese gibt dann folgenden Text aus:

Versions installed on the machine:
v1.1.4322
v2.0.50727

Ist schon fast zu einfach 🙂 (wenn man es weiß).

Quelle: http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ydh6b3yb.aspx

Oder man schaut in der Registry (z.B. wenn man kein Visual Studio 2005 installiert hat, bei dem CLRVer.exe dabei ist). Dazu wählt man folgenden Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoft.NETFramework

Bei .NET 1.1 steht dann der Unterschlüssel:

HKLMSOFTWAREMicrosoft.NETFrameworkv1.1.4322

und bei .NET 2.0 steht der Unterschlüssel:

HKLMSOFTWAREMicrosoft.NETFrameworkv2.0.50727

Die Version kann natürlich je nach Patchlevel usw. abweichen. Aber das ist ja immerhin schon recht genau.

2 Gedanken zu „Quicki: Wie man herausbekommt, welche .NET-Version (1.1 oder 2.0) installiert ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.